Der heimische Garten

Der heimische Garten

Nicht nur das Eigenheim kann mit außergewöhnlichen oder exotischen Pflanzen geschmückt werden, auch der Garten vor dem Haus freut sich über liebevolle Zuwendung! Die Bepflanzung des eigenen Gartens kann sich so individuell wie vielseitig gestalten. Gerade Anfängern im Rahmen der Gartengestaltung sollten bei der Planung des eigenen Gartens auf Ratgeber und Informationsmaterial zurückgreifen, damit auch ganz sicher nichts schief geht!
Grundsätzlich gilt aber natürlich: Der eigene Garten sollte so gestaltet werden, dass der persönliche Geschmack getroffen wird. Neben der richtigen Rasenpflege ist natürlich die Bepflanzung mit verschiedenen Pflanzenarten ein wichtiges Kriterium, um sich seinen Garten so schön wie möglich gestalten zu können.
Wichtig ist auch, dass beim Anlegen des Gartens und der Beete die verschiedenen Bepflanzungszeiten beachtet werden. Denn nicht jede Pflanze keimt und wächst auch zu jeder Jahreszeit. Für einen ganzjährig blühenden Garten ist es also notwendig, sowohl Frühlings-, als auch Sommer- und Herbstblüher zu pflanzen. Auch winterharte Blumen können in einem Vier-Jahreszeiten-Garten untergebracht werden.

Mehr als nur Grün

Neben der richtigen Bepflanzung gehört auch die passende Gartendekoration zu einem schönen Ambiente im Grün. Mit dem passenden Mobiliar, etwa die Gartenmöbel von Livingo.de, kann der Gemütlichkeitsfaktor schnell erhöht werden. Eine schicke Sitzecke auf der Terrasse oder eine verstecke Hollywoodschaukel laden zum gemütlichen Verweilen ein. Besonders für laue Sommernächte sind solche bequemen Sitzgelegenheiten fast schon ein Muss. Und wer im Sommer das ein oder andere Grillfest veranstaltet, kommt um passendes Sitzmobiliar gar nicht herum. Optimal sind dabei Gartenmöbel, welche auch bei schlechter Witterung im Freien stehen gelassen werden können – so erspart man sich aufwendiges hin- und herräumen des schweren Mobiliars. Möbel mit Stoffüberzügen oder aus empfindlichen Material können dahingegen mit den passenden Überzügen geschützt werden.
Für unsicheres Wetter oder regnerische Tage lohnt sich eine am Haus angebrachte Markise. So bleiben nicht nur die darunter stehenden Möbel vor schlechtem Wetter geschützt – auch man selbst kann so auch bei Regen die frische Luft genießen.